Aufgrund der aktuellen Situation schließen unsere Märkte um 19:00. Die Samstag-Öffnungszeiten sind unbetroffen.
MERKUR_Logo_Claim_transparent.png
  • home
  • Karriereevents & News
Wenn über 10.000 Menschen miteinander arbeiten, gibt es ständig etwas Neues. Wichtige Ereignisse, kommende Events, große und kleine Erfolge – bleiben Sie dran!

Stolz auf gelebte Vielfalt: BILLA und MERKUR fördern mit „Haus Aktiv“ die Integration von Menschen mit Behinderungen in den Arbeitsmarkt

Im September 2020 starteten wir gemeinsam im „Haus Aktiv“ ein Ausbildungsprojekt für zukünftige KassiererInnen und VerkäuferInnen mit Beeinträchtigung. Das „Haus Aktiv“ bietet Menschen mit Behinderung und gesundheitlichen oder psychischen Beeinträchtigungen Unterstützung in den Bereichen Berufsorientierung, Bewerbung und Arbeitstraining. „Großes Interesse gab es dabei für die Ausbildung im Lebensmitteleinzelhandel, besonders für das Berufsbild KassierIn. Umso mehr freut es uns, diese Ausbildung jetzt bei uns im Haus mit eigenen Schulungsräumen anbieten zu können“, erzählt Vanja Sehic-Gavrilovic, Leiterin Haus Aktiv. Somit war der Grundstein für das gemeinsame Projekt von BILLA, MERKUR und „Haus Aktiv“ gelegt.


Direkt am Standort des „Haus Aktiv“ im 23. Wiener Gemeindebezirk wurden mehrere Räume für Schulungszwecke eingerichtet – inklusive einer voll funktionsfähigen Kassa, gefüllten Warenregalen mit unterschiedlichen Übungsprodukten bis hin zum Einkaufswagerl und den üblichen Einkaufstaschen um das realistische Arbeitsumfeld bestmöglich abzubilden. Gefördert wird die Ausstattung für Schulungszwecke vom Sozialministeriumsservice.


Die Schulungen werden mit Details zu Rabattaktionen, dem Umgang mit KundInnen und der richtigen Warenpräsentation, etwa bei frischem Obst und Gemüse, vervollständigt. Bei zusätzlichen Intensivschulungen mit Trainerinnen von BILLA und MERKUR werden offene Fragen besprochen und nützliche Tipps gegeben. Anschließende Berufspraktika ermöglichen den angehenden FilialmitarbeiterInnen, das Arbeitsumfeld vorab kennenzulernen. Ziel der Kooperation ist es, jährlich bis zu zehn neue Teammitglieder in BILLA und MERKUR Filialen zu begrüßen.


Auf dem Foto: Harald Mießner, Vorstand Vertrieb BILLA MERKUR Österreich, Elke Peller-Kühne, Leiterin Human Resources Management BILLA MERKUR Österreich, Teilnehmer des Ausbildungsprojekts und Vanja Sehic-Gavrilovic, Leiterin Haus Aktiv

MERKUR von KURIER als beliebter Arbeitgeber 2020 ausgezeichnet

Wir freuen uns, dass der KURIER in Zusammenarbeit mit dem IMWF – Institut für Management- und Wirtschaftsforschung MERKUR als beliebten Arbeitgeber 2020 würdigt. Gegenstand der Analyse waren alle Unternehmen in Österreich, die über 100 MitarbeiterInnen beschäftigen. Aufgrund der vorhandenen Datenmengen wurden 1.100 Unternehmen einer genaueren Analyse unterzogen. Davon wiederum haben 266 – darunter MERKUR - hervorragend abgeschnitten und wurden in Folge ausgezeichnet.  Die Methodik des Social Listening wurde angewendet und somit Daten aus 350 Millionen Online-Quellen gesammelt. Hierzu gab es einen Kriterienkatalog mit Schlagwörtern wie beispielsweise zu Unternehmenskultur, Karriere oder auch Gehalt. Mithilfe Künstlicher Intelligenz wurde dann kategorisiert, ob über ein Unternehmen positiv, negativ oder neutral gesprochen wird. Wir freuen uns sehr über diese besondere Auszeichnung!

Ein großes Dankeschön an alle MERKUR Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen!

In den letzten Monaten haben alle MERKUR Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Außergewöhnliches geleistet. Dank ihrem Einsatz konnte MERKUR die Aufgabe erfüllen, die österreichische Bevölkerung mit Lebensmitteln zu versorgen. Trotz schwieriger Rahmenbedingungen und im Sinne von „Zusammenhalten, Zusammenhelfen“ hatten freundliches Service, volle Regale und die Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen oberste Priorität. Wir bedanken uns bei allen MERKUR Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die mit ihrem hohem Engagement daran gearbeitet haben die MERKUR Kunden zufrieden zu stellen. Sie haben in dieser herausfordernden Zeit die Ruhe bewahrt und großartigen Zusammenhalt bewiesen. Als Zeichen der Wertschätzung haben alle MERKUR Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einen Zuschuss vom MERKUR Betriebsrat erhalten. Wir wünschen ihnen und ihren Familien weiterhin alles Gute und beste Gesundheit!

Zertifikatsverleihung des Audits berufundfamilie

Am 28. Jänner 2020 fand die Zertifikatsverleihung des Audits berufundfamilie in der Aula der Wissenschaften statt. Wir freuen uns über die Rezertifizierung, denn diese bestätigt unseren erfolgreichen Weg! Mit unterschiedlichsten Maßnahmen streben wir danach, Beruf und Familie optimal miteinander in Einklang zu bringen. Eine ausgewogene Balance zwischen Arbeit und Familienleben ist MERKUR ein wichtiges Anliegen. Unsere rund 10.000 MitarbeiterInnen werden tatkräftig dabei unterstützt, beide Bereiche bestmöglich zu vereinen. Das Angebot für alle MitarbeiterInnen reicht dabei von Einrichtungen zur Ferienbetreuung ihrer Kinder bis hin zu unterstützenden Maßnahmen bei Pflegefällen in der Familie.


Fotos Copyright: (c) Harald Schlossko.

Wir möchten Sie kennenlernen – auf unseren Karrieretagen!

Bei unseren Karrieretagen haben Sie die Möglichkeit, sich direkt bei MERKUR Führungskräften vorzustellen. Schnappen Sie sich Ihre Bewerbungsunterlagen und kommen Sie auf ein persönliches Vorstellungsgespräch vorbei!

Stellen Sie sich persönlich bei unseren REWE Karrieretagen vor:

• WIEN: Mittwoch, 29.01.2020, Beginn: 09:00 Uhr (Einlass 08:30 Uhr), Arbeitsmarktservice 1050 Wien, Redergasse 1
• WIEN: Mittwoch, 19.02.2020, Beginn: 09:00 Uhr (Einlass 08:30 Uhr), Arbeitsmarktservice 1050 Wien, Redergasse 1

WIR freuen uns, Sie kennenzulernen!

MERKUR erhält Disability Sonderpreis im Rahmen der Austria‘s Leading Companies Preisverleihung

Am Mittwoch, 28.11.2018, wurde MERKUR im Casino Baden im Rahmen der Austria‘s Leading Companies Preisverleihung mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. In einer feierlichen Zeremonie wurden die besten Unternehmen Wiens und Niederösterreich mit dem jährlichen ALC Award prämiert. Die MERKUR VertreterInnen durften dabei eine ganz spezielle Auszeichnung entgegennehmen. Eine Fachjury hat den von Zero Project initiierten Preis MERKUR zugesprochen, da MERKUR herausragende unternehmerische Leistungen bei der Integration von Menschen mit Behinderung ins Berufsleben zeigt. Wir freuen uns sehr über diese spezielle Anerkennung!

MERKUR Markt Mitterweg (Innsbruck) gewinnt Inklusionspreis!

Wir freuen uns sehr mit dem MERKUR Team rund um den Marktmanager Andreas Cologna, der am 05.10.2018 die Auszeichnung „Wir sind inklusiv“ in Innsbruck entgegen nahm. Das Sozialministerium verleiht diese Auszeichnung jährlich an Unternehmen und Institutionen, die Menschen mit Behinderungen mit vorbildlichem Engagement beschäftigen. Die Jury begründete die Auswahl des MERKUR Marktes Mitterweg damit, dass aktuell jeder Lehrling eine Beeinträchtigung hat oder eine verlängerte Lehre absolviert. Diese Herangehensweise sowie das zusätzliche vielfältige Angebot an Willkommens- und Lehrlingstagen bzw. Seminaren sei beispielhaft. Zudem hob die Jury als vorbildlich hervor, dass sämtliche offenen Stellen bei Arbeitsassistenzen gemeldet werden um somit zusätzliche Chancen zu bieten.

MERKUR ausgezeichnet als „GREAT PLACE TO WORK 2018“

Im Rahmen einer feierlichen Galaveranstaltung wurde die Auszeichnung am 15.03.2018 in Wien verliehen. Wir sind besonders stolz, einer der „Great Place to Work 2018“ zu sein, bildet nicht zuletzt das Feedback von etwa 2.500 MitarbeiterInnen die Basis für diesen Erfolg. Ergänzend dazu wurde vom unabhängigen Institut „Great Place To Work“ auch ein Audit zur Arbeitgeberattraktivität durchgeführt. In beiden Erhebungen hat MERKUR im Vergleich zu anderen Unternehmen ähnlicher Größe überdurchschnittlich abgeschnitten! Besonders freut uns auch, dass wir dieses Jahr bereits zum zweiten Mal als einer der besten Arbeitgeber Österreichs ausgezeichnet wurden.

„Wir sind sehr stolz, dass wir 2018 wieder unter den besten Arbeitgebern des Landes sind“, so MERKUR Vorstand Kerstin Neumayer unmittelbar nach der Bekanntgabe der Top Platzierung. „Vielen Dank auch allen MitarbeiterInnen, die der Einladung Feedback zu geben gefolgt sind und für MERKUR diese Auszeichnung erst möglich gemacht haben“, so Neumayer ergänzend. Und auch Harald Mießner, als verantwortlicher Vorstand für den Vertrieb, ist erfreut: „MERKUR ist damit nicht nur die TOP Einkaufsstätte für Lebensmittel in Österreich, sondern ab sofort auch einer der TOP Arbeitgeber – beide Spitzenplätze gilt es im Sinne der KundInnen als auch im Sinne der MitarbeiterInnen auch für die Zukunft abzusichern“.

Zusätzlich war es MERKUR dieses Jahr möglich, den Sonderpreis zum Thema „Diversity & Inclusion“ für sich zu gewinnen. Auch über diese spezielle Auszeichnung freuen wir uns sehr - denn Diversität und die damit einhergehende Potenzialentfaltung sind MERKUR seit jeher eine Herzensangelegenheit!

Weiterführende Informationen zur Auszeichnung und zum Institut „Great Place to Work“ finden Sie direkt auf der Website 

www.greatplacetowork.at