Jetzt für den Newsletter anmelden und Rabattpickerl zum Downloaden sichern.

Konzerte im Großen Saal des Wiener Musikvereins

Sie befinden sich hier:

-20%

Konzerte im Großen Saal des Wiener Musikvereins

Fünf Höhepunkte der Konzertsaison im Großen Saal des Wiener Musikvereins

Genießen Sie ein klassisches Konzert mit dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich oder erleben Sie mit dem „Kärntner Advent“ eine Adventstimmung, wie Sie sie von Ihrer Kindheit in Erinnerung haben oder lassen Sie das Jahr mit Walzern und Melodien aus Oper und Operette ausklingen!

24. September 2019 - 19.30 - Dvořák: Requiem
Mit seinem Requiem ist Antonín Dvořák ein Werk gelungen, das sein Publikum in Ekstase versetzt und gleichzeitig in düster-nachdenkliche Welten entführt. Marek Šedivý, ein Landsmann Dvořáks, dirigiert das aufwendige und deshalb so selten aufgeführte Requiem mit den Tonkünstlern und dem Slowakischen Philharmonischen Chor. Ein außerordentliches Klangerlebnis!

26. Oktober 2019 - 19.30 - Bruckner 8
Musik wie Anton Bruckners achte Symphonie ruft nach Superlativen. Der Komponist selbst nannte sie sein „Mysterium“, andere sprachen von der „Apokalyptischen“, für manche ist sie schlicht die „Krone der Musik des 19. Jahrhunderts“. Drei Jahre lang hat Bruckner an diesem Werk getüftelt. Herausgekommen ist eine Symphonie, die unsere Sinne beben lässt.

8. Dezember 2019 - 15.30 – „Kärntner Advent“ mit dem Grenzlandchor Arnoldstein
Neben stimmungsvollen Adventliedern erwarten Sie zauberhafte Harfenmusik gespielt von Eveline Schuler und ihrem Ensemble und weihnachtliche Volksweisen präsentiert von Weisenbläsern. Abgerundet wird das Programm mit heiteren Gedichten und besinnlichen Texten rund um Weihnachten. So wird eine Adventstimmung gezaubert, wie wir sie von unseren Kindertagen in Erinnerung haben.

17. Dezember 2019 - 19.30 - Dvořák & Brahms
Johannes Brahms’ erstes Klavierkonzert war ein Zufallsprodukt: Er versuchte sich an einer Sonate für zwei Klaviere, die ihm misslang – woraufhin er sie in ein Klavierkonzert umschrieb. Der Pianist Simon Trpčeski interpretiert das Konzert mit dem Tonkünstler-Orchester unter der Leitung des jungen Stardirigenten Lionel Bringuier, der das Konzert mit der poetisch-pastoralen fünften Symphonie in F-Dur von Antonín Dvořák krönt.

29. Dezember 2019 - 19.30 - Silvesterkonzert mit dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich
Auch heuer begleiten die Tonkünstler ihr Publikum mit Walzern und Auszügen aus Opern und Operetten beim Jahreswechsel. Optimismus, Lebensfreude und Humor stehen am Ende des alten Jahres, wenn die Welt im Dreivierteltakt schwelgt. Arien, Lieder und schwungvolle Klänge - nicht nur - der Strauss-Dynastie gespickt mit Anekdoten sorgen für gute Laune!

Veranstaltungsort:
Wiener Musikverein
1010 Musikvereinsplatz 1

Ihr Treuevorteil:

Als MERKUR Kunde erhalten Sie 20% Ermäßigung für bis zu 2 Karten pro Konzert.

Die Ermäßigung kann nur beim Club für Kultur & Wirtschaft Landstraße eingelöst werden. Karten nach Verfügbarkeit, nicht mit anderen Aktionen kombinierbar, keine Barablöse, bestehende Buchungen ausgenommen. Änderungen vorbehalten.

Gültigkeitszeitraum:

Gültig bis 19.12.2019

Weitere Informationen unter:

Club für Kultur und Wirtschaft Landstraße
Rasumofskygasse 10, 1030 Wien
+43 1 713 04 57, www.konzertclub.at

Persönlich: Mo – Do: 9.00 - 13.00 Uhr
Telefonisch: Mo - Fr: 9.00 - 13.00, Do: 9.00 - 16.30 Uhr
Online: rund um die Uhr

Sie können Ihre Karten während den Öffnungszeiten gegen Bar- oder Bankomatzahlung abholen oder diese werden Ihnen eingeschrieben zuzügl. Versandkostenpauschale mit Rechnung zugesendet.

So kommen Sie zu Ihrem Vorteil:

Fragen Sie an der Kassa Ihres MERKUR Marktes nach dem "MUSIKVEREIN“ Angebot und geben Sie die gewünschte Anzahl der Tickets bekannt. Unser(e) Kassamitarbeiter(in) druckt Ihnen am Ende des Kassabons Ihren Ticket-Gutschein aus.

oder

Sie drucken sich den Gutschein direkt in Ihrem persönlichen Bonus Club Internetbereich aus.

oder

Sie lösen Ihren Gutschein über die MERKUR App. Wenn Sie den Gutschein direkt in der MERKUR App freischalten, so ist dieser nur 20 Minuten gültig. Daher bitte den Gutschein erst bei Einlösung beim Kooperationspartner zu lösen.