Jetzt für den Newsletter anmelden und Rabattpickerl zum Downloaden sichern.

Eier färben für jedermann

So färbt man Eier im kreativen Osterreich

Eier färben für jedermann

So färbt man Eier im kreativen Osterreich

Das MERKUR Osterreich ist nicht nur kulinarisch eine Reise wert, sondern auch wegen seiner kreativen Eierkunst. Ob bemalte Wachteleier oder Eier färben mit natürlichen Farben - lassen Sie sich inspirieren!

Eierfärben mit Fingerfarben

Eier bemalen

Eier färben kann so kinderleicht sein. Alles was Sie dafür brauchen, sind Ihre Finger, bunte Farben und natürlich Eier. Dafür kann ein herkömmlicher Malkasten oder spezielle Fingerfarben aus dem Baumarkt oder Bastelgeschäft verwendet werden. Begabte Künstler schwingen gerne noch den Pinsel für Detailarbeit, aber das ist kein Muss. Ob groß oder klein - Eier bemalen ist einfach ein riesiger Spaß.

Eierfärben mit natürlichen Farben

Eierfärben mit natürlichen Farben

Um Eier einen bunten Osterlook zu verpassen, braucht es keine Chemie. Denn Kurkuma, Spinat oder Rote Rübe färben Ihre Eier wie durch Magie auf natürliche Weise in angesagten Pastelltönen. Dafür rohe Rote Rübe, Spinat und Kurkumapulver mit Wasser und Essig vermischen und die gekochten Eier (am besten weiße) über Nacht darin einlegen. Am nächsten Tag haben sie einen wunderschönen Pastellton angenommen.

Wachteleier bemalen

Genuss im Nest

Klein, aber oho! Es muss schließlich nicht immer das klassische Hühnerei sein. Wer gerne etwas Ausgefalleneres und wirklich Individuelles im Osternest haben möchte, der bemalt einfach kleine Wachteleier. Diese sind ohnehin schon ein wahres Kunstwerk durch ihre gesprenkelte Schale. Bemalt allerdings, z.B. in Pastellfarben, sind sie ein echter Hingucker an Ostern. Einfach den Malkasten auspacken und den Pinsel schwingen. Am besten darauf achten, dass die Farbe nicht zu deckend ist, damit das Muster der Schale noch etwas durchschimmert.

Abstrakte Eier mit coolen Sprüchen und Mustern

Abstrakte Eier mit coolen Sprüchen und Mustern

Sie bevorzugen lieber einen klaren und abstrakten Stil, was das Eierbemalen betrifft? Dann schnappen Sie sich einfach einen schwarzen Filzstift und ein paar Eier und schon kann es losgehen. Mit ein paar lässigen Sprüchen und kreativen Mustern, sehen Ihre Ostereier aus, als hätte sie ein Picasso bemalt. Ein echter Wow-Effekt im Nest.