Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Grünes Kohl-Curry

Grünes Kohl-Curry

Zutaten für 4 Personen

  • 100 ml Olivenöl
  • 4 TL Senfkörner
  • 3 grüne Chilischoten, fein gehackt
  • 2 Handvoll Curryblätter
  • 2 Stk. Ingwer, gerieben
  • 5 Zwiebel
  • 2 TL Chilipulver
  • 2 TL Kurkuma
  • 10 Tomaten, klein geschnitten
  • 2 Dosen Kokosmilch, je 400 ml
  • 15 kg gemischtes Kohlgemüse
  • 0 Koriandergrün
  • 0 Salz
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Öl in einem großen Topf erhitzen, die Senfkörner einstreuen und warten, bis sie platzen. Dann Chilischoten, Curryblätter (alternativ Currypaste) und Ingwer dazugeben.
  2. Nun ein paar Minuten unter Rühren anbraten. Erschrecken Sie nicht, frische Curryblätter riechen beim Anbraten sehr speziell, schmecken aber köstlich.
  3. Danach die Zwiebeln und alle Gemüsesorten dazugeben. Ein paar Minuten dünsten lassen und dann ein Glas Wasser und die Kokosmilch dazugeben. (Wenn Sie das Curry
  4. Alles köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist, aber noch Biss hat. Dann mit restlichen Gewürzen abschmecken und nach Geschmack mit frischem Koriandergrün bestreut servieren.
  5. Reis dazu reichen.