Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Adlerfisch in Tomatensauce

Adlerfisch in Tomatensauce

Zutaten für 2 Personen

  • 1 kg Adlerfisch, schön fest
  • 400 g reife Tomaten, geschält, gehackt
  • 1/2 Tasse Petersilie
  • 4 Knoblauchzehen, geschält, gehackt
  • 2 Zitronen, Saft
  • 2 Stangen Staudensellerie, gehackt
  • 1 TL Zucker
  • 3 EL Olivenöl
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Die Fischfilets in eine Auflaufform legen, sodass sie möglichst nicht übereinander liegen.
  2. Alle anderen Zutaten in einer Schüssel gut vermischen und kräftig abschmecken. Den Fisch damit bedecken.
  3. Dann Alufolie drüber und im Ofen bei 180 °C braten. Nach 30 Minuten die Temperatur auf etwa 200 °C erhöhen und ohne Folie ca. 45 Minuten weiterbacken. Die Flüssigkeit sollte dann eingedickt sein und einen herrlichen Duft verströmen.
  4. Am besten schmeckt dieses Fischgericht lauwarm und mit Weißbrot serviert. Kann aber auch am nächsten Tag als kalter Imbiss genossen werden. Als Vor- oder Hauptspeise geeignet.