Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Goldbrasse mit Chermoula

Goldbrasse mit Chermoula

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Goldbrassen a 300 g, filetiert
  • 1 Zitrone, Saft
  • 100 ml Olivenöl
  • 4 EL Petersilie, gehackt
  • 4 EL Koriander, gehackt
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Koriandersamen, zerstoßen
  • 2 EL Kreuzkümmelsamen, zerstoßen
  • 2 EL Paprika, edelsüß
  • 2 kleine, rote Chilischoten, entkernt, gehackt
  • 2 Limetten, Saft
  • 0 Salz, Pfeffer
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für die Kräuterpaste vermengen oder im Mixer pürieren.
  2. Die Goldbrassenfilets waschen und trocken tupfen, mit Salz und Zitronensaft würzen.
  3. 4 Filets mit der Hautseite nach unten auf je ein großes, mit reichlich Olivenöl bestrichenes Stück Alufolie legen.
  4. Die Kräuterpaste auf die 4 Filetstücke streichen, dann die restlichen vier Filets mit der Hautseite nach oben darüber legen.
  5. Die vier gefüllten Fische nun gut in der Folie einwickeln und auf den Grill legen. (Die Glut sollte nicht zu heiß sein!) Auf jeder Seite etwa 8 Minuten grillen. Die Fische auswickeln, in je zwei Stücke schneiden und heiß servieren, etwa zu einem frischen Couscous-Salat.