Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Birnenstrudel mit Roquefort

Birnenstrudel mit Roquefort

Zutaten für 6 Personen

  • 350 g Zwiebackbrösel
  • 50 g Mandeln (gemahlen)
  • 100 g Butter
  • 900 g Birnen (geschält, entkernt, in Scheiben geschnitten)
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 0 1/2 TL Gewürzmischung (gem. Ingwer, Kardamom, Koreander, je eine Prise Anis und Piment)
  • 0 halbe Zitrone (Saft und abgeriebene Schale)
  • 150 g Roquefort (zerbröselt)
  • 4 Blätter Strudelteig
  • 0 Zucker zum bestäuben
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Zwiebackbrösel und Mandeln in der Hälfte der Butter anrösten und beiseite stellen. Die Birnen mit Zucker, Zimt, Gewürzmischung, Zitronenschale und Saft vermischen. Die Roquefortkrümel vorsichtig unterziehen. Die restliche Butter zerlassen.
  3. Ein Strudelblatt auf der Arbeitsfläche auslegen. Mit Butter bestreichen und das nächste Blatt aufl egen. So mit allen Strudelblättern verfahren.
  4. Die letzte Teigschichte reichlich buttern und mit der Zwieback-Mandelmischung bestreuen. Die Birnenmischung darauf verteilen, einrollen.
  5. Auf ein Backblech legen und mit der restlichen Butter bestreichen. 20-25 Minuten goldbraun backen.
  6. Herausnehmen und mit Staubzucker bestreuen. Heiß servieren.