Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Pflücksalat mit frischer Minze, gegrilltem Paprika & Stracchino-Baguette

Pflücksalat mit frischer Minze, gegrilltem Paprika & Stracchino-Baguette

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g Pflücksalat
  • 10 g frische Pfefferminze (in feine Streifen geschnitten)
  • 1 roter Paprika (in acht Streifen geteilt)
  • 1 gelber Paprika (in acht Streifen geteilt)
  • 1 Baguette (in dicke Scheiben geschnitten)
  • 200 g Stracchino (Frischkäse)
  • 8 EL Olivenöl
  • 5 EL weißer Balsamico-Essig
  • 1 EL Honig
  • 0 Salz, Pfeffer aus der Mühle
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Die Paprikastücke auf einem heißen Grillrost oder in einer heißen Pfanne braten, sie sollen dabei auf der Hautseite kräftig Farbe annehmen. Anschließend mit Salz bestreuen, mit Folie abdecken und 5 Minuten ziehen lassen. Danach die Haut der Paprikaschoten abziehen.
  2. Für das Dressing weißen Balsamico, Honig und Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Baguette-Scheiben auf beiden Seiten grillen oder toasten, mit dem Stracchino bestreichen und mit Pfeffer aus der Mühle vollenden.
  4. Den Pflücksalat mit den Pfefferminzstreifen und dem Dressing vermischen und auf Tellern anrichten. Den Salat mit den Paprikaschoten und den knusprigen Baguette-Stracchino-Scheiben vollenden.