Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Steaksandwich

Steaksandwich

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Hüferlsteaks à 120 g
  • 4 EL EL Olivenöl
  • 4 Tomaten
  • 1 reife Avocado
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 2 Steinofen-Ciabatta "Nizza"
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 EL Dijonsenf
  • Salz, Pfeffer
  • Kräuter-Relish: 1 Bund Koriander
  • 1 Bund Minze
  • 1/2 rote Chili (halbiert und entkernt)
  • 1 Zitrone (Saft und geriebene Schale)
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Die Steaks mit 3 EL Olivenöl marinieren, salzen und pfeffern. Das Fleisch auf dem heißen Grill oder in einer Grillpfanne auf beiden Seiten je 3 bis 4 Minuten braten, anschließend in Alufolie wickeln und 10 Minuten rasten lassen.
  2. Die Tomaten in Scheiben schneiden, mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und kurz grillen.
  3. Die Avocado halbieren, aus der Schale heben, in 5 mm dicke Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
  4. Die Brote quer halbieren, längs durchschneiden und die Böden mit Mayonnaise und Senf bestreichen. Die Steaks in 5 mm dicke Streifen schneiden.
  5. Die gegrillten Tomatenscheiben auf die bestrichenen Brote verteilen und mit Avocados und Fleisch belegen.
  6. Das Relish auf Fleisch und Avocados verteilen, den Brotdeckel darauf setzen und sofort servieren.
  7. Kräuter-Relish: Kräuter und Chili fein hacken und mit Zitronensaft, Olivenöl, Zucker und Kreuzkümmel vermischen.
  8. Gourmet-Tipp: Wer es pikant mag, kann das Steak-Sandwich noch zusätzlich mit gegrillten Zwiebeln belegen.