Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Lachseierspeise mit Orange, frischen Kräutern und getoastetem Dinkelbrot

Lachseierspeise mit Orange, frischen Kräutern und getoastetem Dinkelbrot

Zutaten für 1 Portion

  • 2 Freilandeier
  • 1 Orange
  • 1 TL Butter
  • 2 Scheiben Räucherlachs, in Streifen geschnitte
  • 2 EL gemischte gehackte Kräuter (Dill, Schnittlauch, Basilikum, Kresse)
  • 2 dünne Scheiben Dinkelbrot
  • Salz, Pfeffer
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Die Orange schälen, alle weißen Hautteilchen entfernen und quer in Scheiben schneiden. Den Saft auffangen.
  2. Die Eier in einer Schüssel verrühren und zurückhaltend salzen.
  3. In einer Pfanne die Butter aufschäumen. Die Eier hineingeben und unter Rühren halbfest werden lassen. Von der Hitze nehmen.
  4. Lachs, Kräuter und Orangensaft unterheben. Auf getoasteten Dinkelbrotscheiben zusammen mit den Orangenscheiben servieren. Mit frischem Pfeffer aus der Mühle würzen.