Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

American Pizza mit Chorizo, Chili & Cheddar Cheese

American Pizza mit Chorizo, Chili & Cheddar Cheese

Zutaten für 2 Personen

  • 0 Pizzagrundteig: 350 g glattes Mehl
  • 17 ml Olivenöl
  • 4 g Germ
  • 0 1/2 TL Staubzucker
  • 9 g Salz
  • 175 ml handwarmes Wasser
  • 0 griffiges Mehl zum Ausrollen
  • 0 Pizzabelag: 1/8 l Tomatenpolpa (mit Salz, Pfeffer, Knoblauch würzen)
  • 50 g aufgeschnittene Chorizo
  • 150 g Cheddar Cheese
  • 6 ganze Chili Schoten
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Für den Pizzagrundteig Germ mit etwas Wasser und Staubzucker auflösen. Wasser, Öl, Salz, Germ in einer Küchenmaschine verrühren und nach und nach das Mehl einkneten. Masse kneten bis ein glatter Teig entsteht. Eine glatte Teigkugel walzen. Teigkugel auf Teller platzieren und mit Klarsichtfolie zudecken. 2 Stunden gekühlt rasten lassen.
  2. Den gekühlten und gerasteten Pizzteig gut eine Stude vor dem Verarbeiten bei Zimmertemperatur in einer warmen Ecke gehen lassen. Backrohr auf 220 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  3. Den Pizzateig mit etwas griffigem Mehl (ca. 3 mm) auswalken oder mit den Händen (möglichst rund) ausziehen.
  4. Zwei Backbleche mit wenig Olivenöl bestreichen und die zwei Teige darauflegen.
  5. Die gewürzte Tomatensauce gleichmäßig auf dem Teig verteilen, mit Cheddar Chesse bestreuen und mit Chorizo und ganzen Chili-Schoten belegen. Die Pizza noch 10 Minuten gehen lassen, anschließend ca. 10-15 Minuten im Rohr bei 220 Grad C backen.