Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Nektarinensorbet mit Minze

Nektarinensorbet mit Minze

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g Nektarinen
  • 3 EL Honig
  • 150 ml Apfelsaft
  • Zitronensaft
  • 6 Blätter frische Minze in Streifen geschnitten, plus 4 Stängel für die Garnitur
  • Prosecco oder Sekt nach Geschmack
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Nektarinen kurz in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken, schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Fruchtstücke mit Apfelsaft, Zitronensaft und Honig pürieren. Fruchtmasse mit frischer Minze in die laufende Eismaschine geben und frieren.
  3. Je eine Kugel Nektarinen-Sorbet in ein Sektglas geben, mit trockenem Sekt oder Prosseco aufgießen und mit frischer Minze garnieren. Falls keine Eismaschine zur Hand ist, können Sie die Masse auch in Eiswürfelbehältern einfrieren. Vor dem Servieren in einen Becher geben, einen Schuss Prosecco oder Sekt zugeben und mittels Stabmixer aufmixen.
  4. Gourmet-Tipp: Bellini selbst machen! Fruchtfleisch von weißen oder gelben Pfirsichen pürieren und im Verhältnis 1:3 in Sektkelchen mit Prosecco aufgießen.