Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Topfennockerl auf karamellisierter Birnensauce

Topfennockerl auf karamellisierter Birnensauce

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Topfen, 20 %
  • 2 Eier
  • 50 g Mehl
  • 60 g Hartweizengrieß
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Zitrone (unbehandelt), Schale
  • 1 Orange (unbehandelt), Schale und Saft
  • 4 Birnen, süß, geschält und geviertelt
  • 3 Nelken
  • 3 MS Kardamompulver
  • 100 g Semmelbrösel
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Butter, Honig, Zucker, Salz
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Vanilleschote aufschneiden und Mark auskratzen.
  2. Topfen, Eier, Mehl, Vanillemark und Grieß vermischen, mit der Zitronenschale, 2 EL Zucker und einer Prise Salz abschmecken und eine halbe Stunde rasten lassen.
  3. Bei den Birnen das Kerngehäuse entfernen und die in dünne Scheiben schneiden.
  4. In einer Pfanne Butter mit Zucker leicht aufkochen, bis die Masse eine goldbraune Farbe annimmt. Birnen, Nelken und Kardamompulver dazugeben und alles 10 Min. dünsten. Honig, geriebene Orangenschale und Saft beigeben. Wasser aufkochen, dann die Temperatur zurückdrehen.
  5. Aus der Topfenmasse mit zwei feuchten Esslöffeln Nockerl ausstechen, diese in das siedende Wasser geben und mit Deckel ca. 15 Min. köcheln lassen. Nocken nach dem Aufsteigen, noch weitere 5 Min. im Wasser ziehen lassen.
  6. Semmelbrösel in einer Pfanne mit 60 g Butter, 1 EL Zucker und Vanillezucker anrösten. Die fertigen Nockerln darin wenden, mit Puderzucker bestäuben und mit Birnensauce anrichten.