Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Herbe Schoko-Kaffee Cupcakes

Herbe Schoko-Kaffee Cupcakes

Zutaten für 12 Cupcakes

  • 200 g Schokolade, grob
  • 100 g Butter
  • 4 Eier
  • 100 g Zucker
  • 3 EL Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 70 g Macadamia Nüsse, grob gehackt
  • 1 sehr starker doppelter Espresso
  • Kaffee-Schoko-Karamellcreme: 100 g Zucker
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Milch, heiß
  • 100 ml Obers
  • 1 starker doppelter Espresso
  • 40 g Schokolade
  • 40 g Butter
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Schokolade mit Butter auf kleinster Flamme in einem Topf schmelzen. Zwischendurch umrühren. Eier und Zucker schaumig rühren, dann restliche Zutaten und leicht ausgekühlte Schokomasse unterrühren.
  2. Die Papierförmchen in Muffinblech setzen und und zu 3/4 mit Teif füllen. Bei 160 Grad 15-20 Minuten backen. Danach auskühlen lassen.
  3. Für die Creme Zucker in einer Pfanne schmelzen (nicht rühren, bis der Zucker fast vollständig geschmolzen ist!). Unter Rühren Milch eingießen, dann lansam zu Obers einrühren. Zucker wird dabei zähflüssig.
  4. Köcheln lassen, bis bis die Masse wieder flüssig und homogen ist, dann Kaffee dazugeben, gut umrühren und von der Flamme nehmen. Schokolade dazugeben, schmelzen lassen, zum Schluss Butter einrühren.
  5. Ergibt nach dem Auskühlen eine köstliche Karamellcreme, die man über die Cupcakes löffeln kann.