Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Saltimbocca mit Marsala-Maroni-Sauce & Kohlsprossen

Saltimbocca mit Marsala-Maroni-Sauce & Kohlsprossen

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Truthahnbrust, zu Schnitzeln geschnitten
  • 100 g Prosciutto, dünn geschnitten
  • 600 g Kohlsprossen, tiefgekühlt
  • 8 Blätter frischer Salbei
  • 25 g Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g vorgekochte, geschälte Maroni, grob gehackt
  • 1 Glas Marsala oder Sherry
  • Pfeffer aus der Mühle
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Die Kohlsprossen in kochendem Salzwasser weich kochen und absieben.
  2. Währenddessen die Truthahnschnitzel in kleine Happen teilen, pfeffern und jeweils mit einem halben Blatt Salbei und etwas Prosciutto bedecken. Festdrücken.
  3. Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Schnitzerl mit der Prosciuttoseite nach unten bei starker Hitze braten. Nach 1-2 Minuten wenden, die Maroni zugeben und fertig braten.
  4. Mit Marsala ablöschen und kurz verkochen lassen. Kohlsprossen auf Tellern verteilen, Saltimbocca dazulegen und mit der Sauce überziehen.
  5. Mit Wurzelbrot servieren.