Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Lauwarmer Salat mit gegrillter Putenbrust, Avocado & getrockneten Paradeisern

Lauwarmer Salat mit gegrillter Putenbrust, Avocado & getrockneten Paradeisern

Zutaten für 4 Personen

  • Je 1 Packung Chef Menü Rucola und Vogerlsalat, gewaschen und trocken geschleudert
  • 300 g Truthahnbrust im Ganzen
  • 1 reife Avocado, geschält und in Streifen geschnitten
  • 1 Glas sonnen-getrocknete Paradeiser in Olivenöl, in Spalten geschnitten
  • 2 EL Dijon- Senf
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 EL Zucker
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL Apfelessig
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Backrohr auf 150 Grad vorheizen.
  2. Truthahnbrust mit reichlich schwarzem Pfeffer einreiben. Eine Pfanne stark erhitzen, Fleisch von allen Seiten in 1 EL Olivenöl kräftig anbraten. In ein Alu-Papier wickeln und im Backrohr 10-15 Minuten garziehen lassen.
  3. Avocado schälen und in Streifen schneiden.
  4. Aus Senf, Essig, Zitronensaft und Olivenöl mit Salz und Pfeffer eine Marinade machen. Salatblätter auf 4 Tellern verteilen.
  5. Putenbrust quer zur Faserrichtung in dünne Scheiben schneiden. Tomaten aus dem Glas heben, abtropfen lassen und mit der Avocado dekorativ auf dem Salat anrichten, mit dem Dressing beträufeln und servieren.