Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Regenbogenforelle mit Fenchel-Erdäpfelsalat

Regenbogenforelle mit Fenchel-Erdäpfelsalat

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Fenchel, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 gelbe Paprika, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 3 EL Olivenöl
  • 0 Salz, Pfeffer
  • 2 Erdäpfel
  • 2 EL weißer Balsamico-Essig
  • 2 Regenbogenforellenfilets
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Darin Knoblauch und Paprika anbraten, dann den Fenchel dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und in 5-7 Min. bissfest dünsten.
  2. Erdäpfel kochen, schälen und schneiden. Gemüse in eine Schüssel geben und kurz überkühlen lassen. Aus dem restlichen Olivenöl und dem Balsamessig eine Marinade rühren. Abschmecken und über das Gemüse gießen.
  3. Haut der Regenbogenforelle mit einem scharfen Messer mehrmals schräg einschneiden. Von allen Seiten salzen. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fisch mit der Hautseite nach unten in die Pfanne legen.
  4. Bei geringer Hitze 4 Min. braten, dann wenden, kurz weiterbraten. Vom Herd nehmen und etwa 3 Min. nachziehen lassen. Auf dem Salat anrichten.