Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Feine Hühnerleber-Paté

Feine Hühnerleber-Paté

Zutaten für 6 Personen

  • 250 g Hühnerleber
  • 200 g Butter (in kleine Würfel geschnitten)
  • 200 ml Schlagobers
  • eine kleine Zwiebel
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 Stange Zimt
  • 2 Stängel Thymian
  • 4 cl roter Portwein
  • Salz, Pfeffer
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Hühnerleber in Butter 3-4 Min. anbraten, in Würfel geschnittene Zwiebel und Apfelstücke dazugeben und mit Portwein ablöschen.
  2. Zimtstange, Lorbeerblätter und Thymianzweige dazu, 5 Min. weiter schmoren, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist und beiseite stellen.
  3. Schlagobers in einem kleinen Topf erhitzen, aber nicht aufkochen. Leber in ein hohes Mixglas füllen, Butterstücke darauf und mit dem heißen Schlagobers übergießen und fein pürieren.
  4. Durch ein Sieb streichen, abschmecken und in Pastetenform füllen und Leberpastete für 3-4 Stunden im Kühlschrank kühlen. Kühl servieren, da die Paté schnell weich wird!