Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Karamellisierte Tomaten mit Vanille-Olivenöl

Karamellisierte Tomaten mit Vanille-Olivenöl

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Olivenöl
  • 1 kg Pflaumentomaten
  • 6 EL brauner Zucker
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Backrohr auf 170° vorheizen.
  2. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen.
  3. Das Olivenöl erhitzen (nicht mehr als 120°) und vom Feuer nehmen. Vanilleschote und Mark darin 15 Minuten ziehen lassen.
  4. Die Tomaten an der dem Stielansatz gegenüberliegenden Seite kreuzweise nicht zu tief einritzen. Etwa 30 Sekunden im kochenden Wasser blanchieren. Eiskalt abschrecken. Überkühlen lassen und dann die Tomaten schälen, halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Teelöffel vorsichtig entfernen.
  5. Tomaten in eine gusseiserne Auflaufform oder auf ein beschichtetes Backblech setzen. Mit dem braunen Zucker bestreuen und mit dem Vanille-Olivenöl übergießen. Etwa 1 Stunde backen, bis die Tomaten duften und der Zucker karamellisiert ist. Diese Tomaten wie kandierte Früchte verwenden und mit Vanilleeis, Palatschinken oder Joghurtcremen servieren.