Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

T-Bone Steak vom Schwein mit Kürbispüree und Sherry-Schalotten

T-Bone Steak vom Schwein mit Kürbispüree und Sherry-Schalotten

Zutaten für 4 Personen

  • 20 kleine Schalotten
  • 3 EL Butter
  • 125 ml Sherry
  • 500 g mehlige Erdäpfel
  • 400 g Kürbis
  • 4 EL Olivenöl
  • 100 ml heiße Milch
  • 60 g Butter
  • 4 T-Bone Steaks vom Schwein
  • Meersalz
  • roter Pfeffer
  • 2 EL Rapsöl (zum Braten)
  • frittierte Kürbisstreifen und Salbei als Garnitur
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Schalotten schälen, in 1 EL Butter anschwitzen, mit Sherry und 125 ml Wasser ablöschen und zugedeckt weich schmoren. Mit Meersalz würzen.
  2. Für das Püree Erdäpfel schälen und weich kochen. Den Kürbis mit der Schale in Spalten schneiden, mit Olivenöl beträufeln und im Ofen bei 180 °C Umluft weich rösten. Das Kürbisfleisch mit etwas Kürbisschale fein pürieren, mit den durchgepressten Erdäpfeln, Milch und 60 g Butter glatt rühren und abschmecken.
  3. Die zimmerwarmen Steaks leicht würzen und in einer heißen Pfanne in Öl und 2 EL Butter auf beiden Seiten je 5 Minuten anbraten.