Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Tatar vom Alpenlachs Seesaibling

Tatar vom Alpenlachs Seesaibling

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g Alpenlachs® Seesaiblingsfilet (roh, kalt geräuchert oder halb-und-halb)
  • 4 Frühlingszwiebeln, fein gehackt
  • 1/2 Gurke, geschält, entkernt, fein gewürfelt
  • 1 kleine grüne Chili
  • 2 TL eingelegter Ingwer
  • 1 Bund Estragon, fein gehackt
  • 2 Limetten
  • 2 EL Crème fraîche
  • 2 EL Pernod oder Ouzo
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Die Filets enthäuten und in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Chilischote entkernen und fein hacken, den eingelegten Ingwer ebenso.
  3. Nun Fisch mit Gurkenwürfeln, Zwiebeln, Estragon und Chili gut vermischen. Die Crème fraîche zusammen mit dem Pernod untermischen.
  4. Mit Limettensaft, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Kurz (etwa 10 Minuten) im Kühlschrank durchziehen lassen. Mit knusprigem Weißbrot und einem kräftigen Weißwein servieren.