Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Geräuchertes Dry Aged Rib Eye Steak mit Tapenade

Geräuchertes Dry Aged Rib Eye Steak mit Tapenade

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Rib Eye Steaks, ca. 2 cm dick
  • 0 Meersalz, Pfeffer
  • 0 Zitronensaft und Olivenöl
  • 2 kleine Handvoll Hickory-Holzchips (Walnussholzchips), gewässert
  • 0 Für die Tapenade:
  • 4 EL schwarze Oliven, entkernt
  • 0 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Dijonsenf
  • 0 1/2 Zitrone, Schale fein gehackt
  • 0 Salz, Pfeffer
  • 0 Olivenöl
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für die Tapenade mit dem Passierstab grob pürieren und kühlstellen.
  2. Die Rib Eye Steaks rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen. Trocken tupfen und am sehr heißen, sauberen Rost direkt über der Glut beidseitig anbraten.
  3. Die gewässerten Holzchips direkt auf die Kohle schütten und die Steaks ca. 12 Minuten unter dem Deckel indirekt fertig grillen. Danach in Alufolie einpacken und ca. 5 Minuten am Rand ohne Hitze ruhen lassen.
  4. Zum Servieren salzen, pfeffern, mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln und mit der Tapenade bestreichen oder - wem das lieber ist - extra reichen.