Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Moraga de Sardinas

Moraga de Sardinas

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Bio-Zitronen
  • 1 kg frische Sardinen (ausgenommen)
  • 1 Bio-Orange
  • 500 g Venusmuscheln
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 Zweig Thymian
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, geschält, fein gehackt
  • 0 1/2 Bund Petersilie, fein gehackt
  • 250 ml trockener Weißwein
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Sardinen abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. In einen flachen Topf schichten und mit dem Saft einer Zitrone beträufeln. Die andere Zitrone und die halbierte Orange mit der Schale in Scheiben schneiden und rund um die Sardinen stecken.
  2. Venusmuscheln unter fließendem Wasser waschen (offene Muscheln wegwerfen) und mit Pinienkernen und Thymianblättchen über Sardinen verteilen. Gut salzen und pfeffern.
  3. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, Knoblauch und Petersilie anbraten, mit Weißwein ablöschen und heiß über die Sardinen gießen. Nun zugedeckt bei schwacher Hitze 10 - 15 Minuten garen. Dann servieren.