Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Orangen-Grießflammerie

Orangen-Grießflammerie

Zutaten für 5 Personen

  • 4 Orangen, Saft durch ein Sieb passiert
  • 30 g Orangenzucker (Zuckerstücke an Orangenschale gerieben)
  • 200 g Grieß
  • 60 cl Weißwein
  • 40 cl Wasser
  • 1 Orange
  • 1 Zitrone
  • 220 g feiner Kristallzucker
  • 5 Eiweiß, zu steifem Schnee geschlagen
  • 1 Prise Salz
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Von der Orange und der Zitrone jeweils zwei Streifen zusammenbinden.
  2. In einem Topf Wein, Wasser, eine Prise Salz, die Orangen- und Zitronenstreifen zum Kochen bringen. Dann nach und nach den Grieß hinein geben und ständig rühren, bis die Masse glatt ist.
  3. Die Temperatur reduzieren, den Zucker dazugeben und unter ständigem Rühren 12 Minuten garen. Orangensaft und Orangenzucker hinzufügen. Nochmals zum Kochen bringen. Den Eischnee unterziehen und kurz bevor die Masse wieder zu Kochen beginnt schnell vom Herd nehmen.
  4. In eine große, knapp 2 Liter fassende, mit Wasser ausgespülte Form füllen. 4 - 5 Stunden kühlen. Dann auf eine Platte stürzen.Mit Orangensirup oder Himbeerpüree servieren.