Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Lieblingseis in Knusperstanitzeln

Lieblingseis in Knusperstanitzeln

Zutaten für 6 Stanitzel

  • 90 g Ja! Natürlich Butter
  • 100 g Ja! Natürlich Rohrohrzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Ja! Natürlich Ei
  • 175 g Ja! Natürlich Mehl
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Die Butter in einem kleinen Topf auf kleiner Flamme zerlassen. Von der Hitze nehmen. Zucker, Vanillezucker und das Ei einrühren. 125 ml kaltes Wasser untermischen. Das Mehl dazugeben und zu einem glatten Teig rühren. Mindestens 3 Stunden, am besten aber über Nacht ruhen lassen.
  2. Das Waffeleisen vorheizen. Den Teig nochmals gut durchrühren. Pro Stanitzel 1 EL Teig auf die untere Fläche des Waffeleisens geben, schließen und in ca. 1 Minute goldbraun backen.
  3. Die Waffel herausnehmen und sofort ein Stanitzel daraus formen. Man kann aber auch beliebig andere Formen machen. Dazu die noch warmen Waffeln über ein Wasserglas stülpen oder Schalen damit auskleiden und abkühlen lassen. Wenn man die noch heißen Waffeln mit den Händen schnell einrollt oder über den Stiel eines Kochlöffels wickelt und festdrückt, bekommt man hübsche knusprige Waffelröllchen.
  4. Die Stanitzel lassen sich gut aufbewahren. Die Stanitzel wie im Eissalon mit den gewünschten Sorten füllen und eventuell verschiedene frische Früchte und Fruchtsaucen aus passierten Beeren dazu reichen.