Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Warmer Seesaiblingssalat

Warmer Seesaiblingssalat

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g Seesaiblingsfilets
  • 1 Zwiebel, klein gewürfelt
  • 1 EL Sojasauce
  • etwas Apfel-Balsamico
  • 300 g Gemüse (1/2 Zucchini, 1/2 Karotte, 1 Frühlingszwiebel, 1 rote Paprika), in Würfel geschnitten
  • 200 ml Olivenöl
  • 150 ml Zitronensaft
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • 1 Zitrone
  • 1 Handvoll Blattsalat
  • Salz, Pfeffer, Chili
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Die Seesaiblingsfilets in einer heißen Pfanne mit Olivenöl glasig andünsten und beiseite stellen.
  2. In einer weiteren Pfanne mit etwas Olivenöl zuerst die Zwiebeln anrösten, mit Sojasauce und Apfel-Balsamico ablöschen. Danach das Gemüse dazugeben und ca. 30 Sekunden mitbraten. Das Gemüse in eine Schüssel geben, mit Olivenöl, Zitronensaft, Petersilie, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den lauwarmen Seesaibling auf Tellern anrichten und das Gemüse darüber verteilen. Chili unter den Salat mischen und diesen um das Gemüse drapieren.
  4. Mit Zitronenvierteln garnieren und getoastetem Weißbrot servieren.