Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Putenroulade mit Ricotta-Bärlauch-Füllung

Putenroulade mit Ricotta-Bärlauch-Füllung

Zutaten für 6 Personen

  • 800 g Putenfleisch
  • 0 Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Butter
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 130 g Bärlauch
  • 150 g Ricotta
  • 50 g Semmelbrösel
  • 5 EL gehackte Kräuter nach Wahl (z.B. Basilikum, Petersilie, Schnittlauch)
  • 0 etwas Olivenöl
  • 300 g kleine speckige Kartoffeln
  • 200 g Karotten mit Grün
  • 4 kleine Pak Choi, geschnitten
  • 2 EL Butter
  • 0 etwas Kreuzkümmel
  • 200 ml Geflügelfond
  • 50 ml Obers
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 Prise Salz
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Putenfleisch aufschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Für die Fülle: Schalotten und Knoblauch fein schneiden. In 1 EL Butter anschwitzen. Den gewaschenen Bärlauch zugeben, ca. 1 Min. garen. Abkühlen lassen. Mit Ricotta, Salz, Pfeffer und Semmelbröseln vermischen.
  3. Auf den Putenstücken verteilen und fest zuerst in Frischhaltefolie, dann in Alufolie einrollen. In einem Topf reichlich Wasser aufkochen und die Putenrollen einlegen. Zugedeckt ca. 30-40 Min. bei geringer Hitze ziehen lassen. Herausheben, auspacken und in einer Pfanne in 1 EL Olivenöl rundum kurz anbraten. In den gehackten Kräutern rollen.
  4. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser weich kochen und auskühlen lassen. Dann jede Kartoffel mit einem Pfannenrücken leicht andrücken, bis sie aufplatzen. In etwas Olivenöl beidseitig braun anbraten.
  5. Für die Sauce Geflügelfond, Obers, Creme Fraiche ca. 5 Min. leicht einkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Stabmixer kurz mixen.
  6. Karotten waschen, schälen. In Salzwasser weich kochen. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Kreuzkümmel und den Pak Choi gemeinsam darin schwenken.
  7. Putenrollen aufschneiden, mit Quetschkartoffeln, etwas Salz, Gemüse und Rahmsauce servieren.