Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Artischocken in Weißwein mit Burrata & Pesto

Artischocken in Weißwein mit Burrata & Pesto

Zutaten für 2 Personen

  • 4 Babyartischocken
  • 120 ml Olivenöl
  • 2 Bio-Zitronen (Saft und Schale)
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL grobes Meersalz
  • einige Thymianzweige
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Kugel Burrata
  • 1 TL Zitronat
  • 1 Tasse Kerbel (fein gehackt)
  • 1 kleines Glas Basilikumpesto
  • 2 TL Olivenöl
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. In einem Topf Olivenöl, Zitronensaft und -schale, Wein, Essig, Wasser, Salz, Thymian und Lorbeerblätter vermischen
  2. Die äußersten Artischockenblätter bei Bedarf entfernen, dann mit einem scharfen Messer die oberen Spitzen der Artischockenköpfe wegschneiden. Stängel bei Bedarf schälen. Die Artischocken mit einem scharfen Messer halbieren und schnell in den vorbereiteten Sud legen, damit sie nicht braun werden.
  3. Die Artischocken einmal aufkochen lassen und für 15 ¿20 Min. auf kleiner Flamme fertig garen. Die Artischocken in der Schmorflüssigkeit abkühlen lassen.
  4. Die Burrata in mundgerechte Stücke zupfen und zwei Teller damit belegen. Artischocken darauf verteilen. Zitronatwürfel und Kerbel darüberstreuen. Mit Pesto und etwas Olivenöl beträufelt servieren. Eventuell getoastete Weißbrotchips dazu reichen.