Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Gebratene Jakobsmuscheln mit Zitronenbutter

Gebratene Jakobsmuscheln mit Zitronenbutter

Zutaten für 2 Personen

  • 50 g Butter
  • 1 Biozitrone (Schale und Saft)
  • 8 Stück Jakobsmuscheln
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Schuss Wermut
  • 1 TL Kapern
  • 1 Tasse Kresse
  • Salz und Pfeffer
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Die Butter in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze zusammen mit Zitronenschale schmelzen und für 5 ¿ 8 Min. leise vor sich hin simmern lassen, bis die Butter eine nussige Note bekommt, aber nicht braun wird.
  2. Die Jakobsmuscheln waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Pfanne sehr heiß werden lassen, Olivenöl hinzufügen und die Jakobsmuscheln auf beiden Seiten für ca. 30 Sekunden bis 1 Min.braten, bis sie eine braune, karamell-ähnliche Farbe angenommen haben.
  3. Den Bratensatz mit Zitronensaft und einem Schuss Wermut ablöschen, Zitronenbutter und Kapern hinzufügen. Zitronenbutter auf den Jakobsmuscheln verteilen und mit der Kresse garnieren.Dazu passt knuspriges Weißbrot.