Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Onsen-Ei

Onsen-Ei

Zutaten für 2 Personen

  • 2 frische Bio-Eier
  • 200 g Bio Quinoa Trio
  • 1 Jungzwiebel
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 0 etwas Salz und Pfeffer
  • 1 TL schwarzer Sesam
  • 0 Kresse, Schnittlauch zum Garnieren
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Einen Topf mit Wasser auf 68°C erhitzen. Eier für 45 Minuten bei 65 bis 67°C im Wasser garen (mit einem Thermometer die Temperatur kontrollieren). Am besten klappt es mit einem Sous-Vide-Garer, der die Temperatur des Wasserbades konstant hält.
  2. Quinoa 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Anschließend in frischem Wasser für 15 bis 20 Minuten gar kochen, dann abgießen. Gewaschene Jungzwiebeln in Ringe schneiden.
  3. Quinoa aus Jungzwiebelringen mit einem Dressing aus Sesamöl und Sojasauce marinieren. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  4. Fertige Eier vorsichtig öffnen und auf den Quinoasalat setzen. Mit Sesam, Kresse und etwas Schnittlauch garnieren.