Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Gegrillte Feigen in Thymiansirup

Gegrillte Feigen in Thymiansirup

Zutaten für 1 Glas mit 600 ml Fassungsvermögen

  • 9 frische Feigen
  • 2 EL Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 300 ml Waser
  • 150 g Zucker
  • 3 Thymianzweige
  • 3 Lavendelzweige (samt Blüten)
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Feigen halbieren und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech mit der Schnittseite nach oben verteilen. Mit Zucker bestreuen und im vorgewärmten Backofen bei 200 °C mit Grillfunktion für 8 bis 12 Min. rösten, bis die Ränder zu karamellisieren beginnen.
  2. Vanilleschote halbieren, zusammen mit Wasser, Zucker und Thymian zu einem Sirup kochen. Das dauert ca. 15 bis 20 Min.
  3. Gegrillte Feigen mit dem Lavendel in ein Glas schichten, Sirup samt Vanilleschote und Thymianzweigen darübergießen und gut verschließen. Abkühlen lassen. Die Feigen halten sich gut gekühlt bis zu 1 Monat.