Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Ziegenkäsetaler auf Rhabarber

Ziegenkäsetaler auf Rhabarber

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Ziegenkäsetaler
  • 2 EL Sesam
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 500 g Rhabarber
  • 120 g Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • 0 Mehl
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Die Ziegenkäsetaler aus der Verpackung nehmen und bereitstellen. Sesam und Semmelbrösel mischen. Das Ei verquirlen.
  2. Die Taler in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und in der Semmelbröselpanier wälzen.
  3. Den Rhabarber waschen, putzen und klein schneiden. Den Zucker bei mittlerer Hitze karamellisieren und zwei Drittel des Rhabarbers zufügen. 4 bis 5 Min. dünsten, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Den restlichen Rhabarber zufügen und weich kochen.
  4. Den Ziegenkäse in Olivenöl von jeder Seite 2 Min. braten.
  5. Den Rhabarber auf Teller verteilen und mit jeweils einem Ziegenkäsetaler servieren.