Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Wackel-Pudding mit roten Beeren und Rübensaft

Wackel-Pudding mit roten Beeren und Rübensaft

Zutaten für 6 Silikonförmchen von je ca. 100 ml

  • 500 ml Rote-Rüben-Saft
  • 80 g brauner Zucker
  • 1 TL Ingwer, fein gerieben
  • 1 Beutel Agartine
  • 1 Tasse Himbeeren und Brombeeren
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Puddingförmchen mit kaltem Wasser ausspülen. 200 ml Rote-Rüben-Saft zusammen mit Zucker, Ingwer und Agartine in einem Topf für 2 Min. aufkochen. Anschließend zum kalten Rote-Rüben-Saft geben, zügig unterrühren. Die Hälfte der Masse in den Förmchen verteilen, die andere Hälfte bei Zimmertemperatur abgedeckt stehen lassen.
  2. Pudding in den Formen ca. 30 bis 50 Min. im Kühlschrank fest werden lassen, einige Beeren darauf verteilen und mit der zweiten Hälfte der Puddingmasse auffüllen.
  3. Für 2 bis 3 Stunden überkühlen lassen. Dann die Puddings stürzen und mit Beeren ausgarnieren.