Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Pasta mit Dill-Lachs-Sauce

Pasta mit Dill-Lachs-Sauce

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Olivenöl
  • 300 ml MERKUR Immer gut Schlagobers
  • Salz und Pfeffer
  • getrocknete Chiliflocken
  • 1 EL getrocknete Dille
  • 50 g MERKUR Immer gut Spiralnudeln
  • 1 Pkg. MERKUR Immer gut Räucherlachs
  • 1 Tomate
  • Zum Garnieren:
  • Kresse von der Fensterbank
  • etwas MERKUR Immer gut Feta
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Das Nudelwasser aufsetzen.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch fein schneiden und in einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl glasig andünsten.
  3. Mit dem MERKUR Immer gut Schlagobers aufgießen und mit Salz, Pfeffer, Dille und Chiliflocken abschmecken. Auf kleiner Flamme zu einer sämigen Sauce einkochen lassen.
  4. In der Zwischenzeit das Nudelwasser gut salzen und die Spiralnudeln in kochendem Wasser 6 Min. bissfest kochen.
  5. Nudeln am Ende der Garzeit abseihen und kurz abschrecken.
  6. Räucherlachs in feine Streifen schneiden und die Tomate würfeln.
  7. Die fertigen Nudeln, den Räucherlachs und die Tomaten zur eingekochten Schlagoberssauce geben, gut vermengen und kurz warmziehen lassen.
  8. Zum Schluss mit etwas zusätzlichem Olivenöl, Kresse, Feta und Chili garnieren.