Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Grenadier-Marsch

Grenadier-Marsch

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g speckige Kartoffeln
  • 200 g Teigwaren, z.B. Fleckerl
  • 200 g Fleich- oder Wurstreste
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 2 EL Schmalz
  • Salz und Pfeffer (optional Paprikapulver edelsüß)
  • 4 EL Petersilie, nicht zu fein gehackt
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln kochen, schälen und in Stücke schneiden.
  2. Die Teigwaren in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abschrecken.
  3. Wurst oder Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Zwiebel in der Pfanne in Schmalz schön langsam, also auf kleiner Hitze, hellbraun rösten. Das kann schon 10 bis 15Min. dauern. Danach die Wurst- und Fleischreste dazugeben. Kurz durchrösten und am Schluss die Kartoffeln und die Teigwaren dazugeben. Bei kleiner Flamme alles schön braten, bis langsam knusprige Stellen entstehen.
  5. Kräftig würzen und am Schluss mit Petersilie anrichten.
  6. Wer mag, serviert dazu einen cremigen Rahmgurkensalat mit viel frischem Dill. Oder Gewürzgurken und einen feschen Krautsalat.