Jetzt für den Newsletter anmelden und viele Vorteile sichern.
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Quinoasalat mit Schafskäse, Kichererbsennd und Berberitzen

Quinoasalat mit Schafskäse, Kichererbsennd und Berberitzen

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g roter Quinoa
  • 350 ml klare Gemüsesuppe
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 1 kleiner Granatapfel
  • 200 g Kichererbsen, vorgegart
  • 40 g Pinienkerne
  • 200 g Schafskäse
  • 40 g Berberitzen
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Limette
  • Salz und Pfeffer
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Quinoa unter heißem Wasser abspülen und mit Gemüsesuppe rund 15 Min. bei mittlerer Hitze köcheln. Anschließend 10 Min. ausquellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Granatapfel halbieren und mit einem Löffel die Kerne herauskratzen. Achtung, das kann spritzen!
  3. Quinoa mit Zwiebeln, Granatapfelkernen und Kichererbsen vermengen und auf einer Platte bzw. einem großen Teller anrichten.
  4. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb anrösten.
  5. Zerbröselten Schafskäse über den Quinoasalat verteilen. Zuletzt mit Pinienkernen und Berberitzen bestreuen. Mit Olivenöl und Limettensaft beträufeln. Nach Geschmack salzen und pfeffern.