Nächster freier Liefertermin
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Erpfi-Roulade mit FaschiertemErpfi-Roulade mit Faschiertem

Erpfi-Roulade mit FaschiertemErpfi-Roulade mit Faschiertem

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg gekochte mehlige Kartoffeln
  • 50 g Grieß
  • 100 g Stärkemehl
  • Salz
  • Für die Fülle:
  • 2 kleine Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 kleine Zwiebel fein gehackt
  • 500 g gemischtes Faschiertes
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 4 Eier
  • etwas Öl
  • 1 EL Butter
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Kartoffeln kochen, schälen und durch die Presse drücken. Mit Grieß, Stärkemehl und Salz zu einem Teig verarbeiten.
  2. Für die Fülle Knoblauch, Zwiebel und Faschiertes gut anrösten und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Danach vollständig abkühlen lassen und die Eier einarbeiten.
  3. Backofen auf 165 °C (Umluft) vorheizen. Ein etwa 30 bis 40 cm langes Stück Alufolie mit Öl bepinseln. Den Kartoffelteig etwa 1 Finger dick aufstreichen. Das Faschierte
  4. Die Rolle auskühlen lassen und 1 Tag im Kühlschrank ziehen lassen. Danach in Scheiben schneiden und in Butter beidseitig anbraten.