Nächster freier Liefertermin
Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Bulgursalat mit Kiwi-Erdbeeren

Bulgursalat mit Kiwi-Erdbeeren

Zutaten für 4 Personen

  • 4 EL brauner Zucker
  • Saft von 1 Zitrone
  • 700 ml Apfelsaft
  • 1 kleine Zimtstange
  • 1 Vanilleschote der Länge nach halbiert, Mark ausgeschabt
  • 200 g Bulgur
  • 50 g Haselnüsse ganz
  • 1 EL weißer Kristallzucker
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 2 EL Butter
  • 1 Tasse Karotten-Julienne (200g) von der Vitaminbar
  • 1 Tasse Kiwi-Erdbeer-Mix (300g) von der Vitaminbar
  • 100 ml Orangensaft von der Vitaminbar
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. 1 EL braunen Zucker in einer Pfanne hell karamellisieren. Mit Zitronen- und Apfelsaft aufgießen. Zimt und Vanillemark dazugeben. Kurz aufkochen. Bulgur einrieseln lassen. Durchmischen. Auf ganz kleiner Flamme ca. 20 Min. zugedeckt ziehen lassen.
  2. Haselnüsse grob hacken.
  3. Kristallzucker in einer Pfanne karamellisieren, die 4 Rosmarinzweige zugeben, schnell wenden, auf ein Backpapier legen und abkühlen lassen.
  4. Butter in derselben Pfanne schmelzen. 3 EL braunen Zucker zugeben, karamellisieren, gekochten Bulgur und Karotten- Julienne beifügen und ca. 2 Min. durchschwenken.
  5. Den Kiwi-Erdbeer-Mix mit dem Orangensaft vermischen.
  6. Bulgur in Schüsseln anrichten, mit Haselnüssen und Kiwi-Erdbeer-Mix anrichten. Mit Rosmarin toppen.