Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Scheiterhaufen mit Apfel

Scheiterhaufen mit Apfel

Zutaten für 4 Personen

  • 250 g clever Wiener Zopf
  • 500 ml clever Milch
  • 4 Eier
  • 80 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 5 Äpfel(Wunderlinge)
  • 1 Prise Zimt und Salz
  • 1 EL Butter zerlassen
  • Staubzucker zum Bestreuen
Schwierigkeitsgrad
Hobbykoch

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C vorheizen (Ober-/ Unterhitze). Eine Auflaufform gut mit geschmolzener Butter auspinseln.
  2. Zopf in feine Scheiben schneiden. Milch mit Eiern, Zucker, Vanillezucker und einer Prise Salz vermischen. Äpfel schälen, vierteln und die Gehäuse entfernen. Apfelviertel in Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit Zimt würzen und gut durchmischen.
  3. Zopfscheiben in die Eiermilch tauchen und in die Form schlichten. Mit einer Schicht Äpfel bedecken. So weitermachen, bis alle Zopf- und Apfelscheiben verbraucht sind.
  4. Restliche Eiermilch über den Auflauf gießen und in den Ofen schieben. 40 Min. backen, bis er goldbraun ist. Abkühlen lassen und mit Staubzucker bestreut servieren.