Artikel wird in den Warenkorb gelegt...

Rezeptdetails

Sie befinden sich hier:

vorheriges Rezept nächstes Rezept

Rib-Eye Steak mit roter Salsa und geräucherten Paprikaerdäpfeln

Rib-Eye Steak mit roter Salsa und geräucherten Paprikaerdäpfeln

Zutaten für 5 Personen

  • 2 Rib Eye Staeks á ca. 200g
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zweig Thymian
  • Für die Salsa:
  • 1 rote Paprika
  • 1 Jungzwiebel
  • 1 EL Koriander
  • 1 EL Weißweinessig
  • 3 Fleischtomaten in kleinen Würfeln
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Für die Erdäfel:
  • 300 g Ja! Natürlich Babyerdäpfel
  • 1 EL Weizengrieß
  • 20 ml Olivenöl
  • 1 TL Paprikapulver geräuchert
  • Salz
Schwierigkeitsgrad
Fortgeschritten

Zubereitung

  1. Für die Tomatensalsa Paprika halbieren, Kerne entfernen, dann in kleine Stücke schneiden. Jungzwiebel in feine Scheiben schneiden, den Koriander hacken und mit den Jungzwiebeln und Weißweinessig zu den Tomaten geben. Verrühren, mit Salz und Pfeffer sowie Olivenöl abschmecken.
  2. Backofen auf 230 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Erdäpfel schälen. In Salzwasser 10 Min. kochen, abseihen und ausdampfen lassen, dann in einer Schüssel Grieß, Olivenöl und Paprikapulver gut vermischen. Jeden Erdapfel mehrmals leicht einschneiden und in der Mischung wälzen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Min. goldgelb backen. Warm halten. Hitze auf 170 °C reduzieren.
  3. In der Zwischenzeit die Steaks salzen und pfeffern und mit Olivenöl und Thymian in einer Pfanne anbraten. Im Backofen ca. 5 Min. rosa garen, danach herausnehmen. Mit Alufolie zugedeckt 3 Min. rasten lassen.
  4. Steaks mit den Erdäpfeln und Salsa servieren.