Aufgrund der aktuellen Situation schließen unsere Märkte um 19:00. Die Samstag-Öffnungszeiten sind unbetroffen.
MERKUR_Logo_Claim_transparent.png

Brownies

mit Nuss-Nougat-Creme

Zubereitung
25 min
fertig in
35 min
Schwierigkeit
Kategorie Dessert Kategorie Fingerfood
Mit nur 3 Zutaten - Eier, Nuss-Nougat-Creme und Mehl - können Sie diese köstlichen Brownies zaubern!
Zutaten für
 
Portion(en)
2
Eier (Größe M)
400 g
Nuss-Nougat-Creme
60 g
Weizenmehl, glatt

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)
2
Eier (Größe M)
400 g
Nuss-Nougat-Creme
60 g
Weizenmehl, glatt

Zubereitung

1
Backofen auf 180 °C Ober- / Unterhitze vorheizen. Eine eckige Backform (28 x 20 cm) leicht einfetten und mit Backpapier auslegen. Auch die Ränder einfetten.
2
Eier in einer Schüssel mit dem Handmixer schaumig rühren. 
3
Nuss-Nougat-Creme in einer Schüssel im Wasserbad schmelzen. Anschließend die Creme zu den aufgeschlagenen Eiern geben und vorsichtig unterrühren. Danach das Mehl dazusieben und unterheben.
4
Teig in die Auflaufform füllen und 25 Min. im vorgeheizten Ofen backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Vor dem Servieren in Stücke schneiden.