Aufgrund der aktuellen Situation schließen unsere Märkte um 19:00. Die Samstag-Öffnungszeiten sind unbetroffen.
MERKUR_Logo_Claim_transparent.png

Chimichurri

Zubereitung
20 min
fertig in
20 min
Schwierigkeit
Kategorie Vegan Kategorie Grillen
Diese scharfe, grüne Sauce schmeckt perfekt zu gegrilltem Fleisch.
Zutaten für
 
Portion(en)
Für 2 Gläser à 150 ml:
1 Bund
Petersilie glatt
2 Zweige
Thymian
2 Zweige
Oregano
2
Knoblauchzehen geschält
1
kleine Zwiebel geschält
1
kleine scharfe Chilischote
1 TL
grobe Meersalzflocken
80 ml
Olivenöl
1
Limette (Saft ausgepresst)
Pfeffer

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)
Für 2 Gläser à 150 ml:
1 Bund
Petersilie glatt
2 Zweige
Thymian
2 Zweige
Oregano
2
Knoblauchzehen geschält
1
kleine Zwiebel geschält
1
kleine scharfe Chilischote
1 TL
grobe Meersalzflocken
80 ml
Olivenöl
1
Limette (Saft ausgepresst)
Pfeffer

Zubereitung

1
Kräuterblättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Knoblauch, Zwiebel und Chili fein schneiden. Alles mit Salz und Olivenöl in einen Mörser geben.
2
Mit dem Stößel bearbeiten, bis eine zähflüssige Masse entstanden ist. Die Sauce mit Limettensaft und Pfeffer abschmecken und in saubere Schraubgläser füllen.
3
Den Rand der Gläser gegebenenfalls säubern und die Sauce mit einer dünnen Schicht Olivenöl bedecken.
4
Im Schraubglas im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb 4 Wochen verbrauchen.
5

Tipp

Chimichurri eignet sich auch zum Verfeinern von Salatsaucen, Pastagerichten oder Suppen.

Ähnliche Rezepte