MERKUR_Logo_Claim_transparent.png

Bio Feigen-Ziegenkäse Quiche

Zubereitung
30 min
fertig in
90 min
Schwierigkeit
Kategorie Vegetarisch
Fruchtige Feigen treffen auf herrlich würzigen Ziegenkäse.
Zutaten für
 
Portion(en)
Für den Teig:
250 g
Mehl
125 g
kalte Butter
2
Eigelb
1 TL
Salz
Für die Füllung:
5
Eier
140 g
Ziegenfrischkäse
250 ml
Schlagobers
4
Feigen, geviertelt
125 g
Feta
2 EL
geröstete Pinienkerne
Salz und Pfeffer
Für die Garnitur:
frischen Basilikum
2 EL
Aceto Balsamico
geröstete Pinienkerne

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)
Für den Teig:
250 g
Mehl
125 g
kalte Butter
2
Eigelb
1 TL
Salz
Für die Füllung:
5
Eier
140 g
Ziegenfrischkäse
250 ml
Schlagobers
4
Feigen, geviertelt
125 g
Feta
2 EL
geröstete Pinienkerne
Salz und Pfeffer
Für die Garnitur:
frischen Basilikum
2 EL
Aceto Balsamico
geröstete Pinienkerne

Zubereitung

1
Für den Teig die Butter würfeln und mit Mehl, Eigelb und Salz rasch zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie einwickeln und eine halbe Stunde lang kühl stellen.
2
Für die Füllung Eier, Ziegenfrischkäse und Schlagobers in einer Schüssel gut verrühren. Feta hineinbröckeln, salzen und pfeffern.  
3
Den Teig dünn ausrollen und in eine Quicheform legen, mit einer Gabel einstechen. Dann die Füllung hineinleeren. Feigenstücke und Pinienkerne darin verteilen und bei 180°C Ober- Unterhitze 30-40 backen.
4
Kurz abkühlen lassen und mit Balsamico, Basilikum und Pinienkernen garnieren.