MERKUR_Logo_Claim_transparent.png
  • /
  • Rezepte
  • /
  • Fischlaibchen mit Chilimayonnaise & Kichererbsensalat

Fischlaibchen mit Chilimayonnaise & Kichererbsensalat

Zubereitung
20 min
fertig in
50 min
Schwierigkeit
Kategorie Fisch Kategorie Grillen Kategorie Fisch-Grillen
Diese zarten Fischlaibchen sorgen bestimmt für Abwechslung auf dem Grill!
Zutaten für
 
Portion(en)
Für die Fischlaibchen:
400 g
Kabeljaufilet
300 g
Lachsfilet
1
Semmel vom Vortag oder 60 g Semmelbrösel
2
Frühlingszwiebel
2 Stängel
Petersilie
2 Stängel
Dill
0.5 EL
Korianderkörner, gemahlen
1 EL
Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL
Chiliflocken
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
265 g
Kichererbsen, Abtropfgewicht
80 g
Zwiebel
2 EL
Sherryessig
300 g
bunte Kirschtomaten
1 Bund
Koriander
5 EL
Olivenöl
2 TL
Chilipaste

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)
Für die Fischlaibchen:
400 g
Kabeljaufilet
300 g
Lachsfilet
1
Semmel vom Vortag oder 60 g Semmelbrösel
2
Frühlingszwiebel
2 Stängel
Petersilie
2 Stängel
Dill
0.5 EL
Korianderkörner, gemahlen
1 EL
Kreuzkümmel, gemahlen
1 TL
Chiliflocken
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
265 g
Kichererbsen, Abtropfgewicht
80 g
Zwiebel
2 EL
Sherryessig
300 g
bunte Kirschtomaten
1 Bund
Koriander
5 EL
Olivenöl
2 TL
Chilipaste

Zubereitung

1

Kabeljau und Lachs grob würfeln. Semmel grob reiben. Frühlingszwiebeln putzen und klein hacken. Petersilien- und Dill blättchen abzupfen. Alles zusammen mit Koriander, Kreuzkümmel und Chiliflocken zu einer nicht ganz feinen Masse pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Danach 8 gleich große Laibchen formen, diese ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
2

Grill anheizen.
3

Währenddessen Kichererbsen abgießen, gründlich abbrausen. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Tomaten halbieren. Korianderblätter abzupfen. Alles zusammen mit Essig und Öl vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4

Chilipaste und Mayonnaise verrühren.
5

Die Fischlaibchen auf dem Grill bei direkter Hitze ca. 2 Min. pro Seite grillen, danach an den Grillrand ziehen, dort ca. 1 Min. ruhen lassen.
6

Mit Kichererbsensalat und Chilimayonnaise servieren.