MERKUR_Logo_Claim_transparent.png

Frozen Zitronenjoghurt

mit Ingwercreme

Zubereitung
35 min
fertig in
35 min
Schwierigkeit
Kategorie Vegetarisch Kategorie Eis
Erfrischend durch die Zitrone und würzig durch den Ingwer - genießen Sie diese Kombination an einem lauen Sommerabend.
Zutaten für
 
Portion(en)
Für 4-6 Personen:
560 g
griechisches Naturjoghurt
90 g
Honig
1 EL
Bio-Zitronenschale, gerieben
Für die Ingwercreme:
150 g
frische Datteln, entsteint
125 ml
kochendes Wasser
2 EL
Alnatura Mandelmus
1 TL
Ingwer, gerieben

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)
Für 4-6 Personen:
560 g
griechisches Naturjoghurt
90 g
Honig
1 EL
Bio-Zitronenschale, gerieben
Für die Ingwercreme:
150 g
frische Datteln, entsteint
125 ml
kochendes Wasser
2 EL
Alnatura Mandelmus
1 TL
Ingwer, gerieben

Zubereitung

1

Joghurt, Honig und Zitronenschale in einer Schüssel verrühren. Die Mischung in einen großen Gefrierbeutel mit Frischeverschluss füllen. So viel Luft wie möglich herausdrücken und verschließen. Für 4 Stunden flach in den Tiefkühler legen, bis die Masse durchgefroren ist.
2

Für die Ingwercreme die Datteln, das kochende Wasser, das Mandelmus und den Ingwer in eine Schüssel geben und 10 Min. ruhen lassen. Mit einem Stabmixer pürieren, bis eine glatte Masse entsteht. Beiseitestellen.
3

Die gefrorene Joghurtmischung im Beutel in kleine Stücke brechen. Dann in den Mixer der Küchenmaschine geben und so lange mixen, bis die Masse glatt ist. Wenn nötig, die Seiten abkratzen. Die Joghurtmischung und die Ingwercreme in 4 Formen mit je 250 ml Fassungsvermögen streichen. Vorsichtig mit einem Löffel umrühren.
4

3 Stunden oder bis zum Gefrierpunkt einfrieren. Vor dem Servieren kurz antauen lassen.