Aufgrund der aktuellen Situation schließen unsere Märkte um 19:00. Die Samstag-Öffnungszeiten sind unbetroffen.
MERKUR_Logo_Claim_transparent.png

Glühweineis

Zubereitung
30 min
fertig in
240 min
Schwierigkeit
Kategorie Dessert
Glühwein als Eis? Ja, das geht!
Zutaten für
 
Portion(en)
Für das Glühweineis:
100 g
Zucker
250 ml
Rotwein
125 ml
Wasser
125 ml
Orangensaft (ohne Fruchtfleisch)
2
Zimtstangen
3
Sternanis
3
Pimentkörner
3
Kardamomkapseln
2 Stück
Bio-Zitronen- und Orangenschale

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)
Für das Glühweineis:
100 g
Zucker
250 ml
Rotwein
125 ml
Wasser
125 ml
Orangensaft (ohne Fruchtfleisch)
2
Zimtstangen
3
Sternanis
3
Pimentkörner
3
Kardamomkapseln
2 Stück
Bio-Zitronen- und Orangenschale

Zubereitung

1
Rotwein mit Zucker, Wasser und Orangensaft in einen Topf vermengen.
2
Die restlichen Zutaten hinzufügen. Bei geringer Hitze erwärmen und für 15 Minuten ziehen lassen.
3
Den fertigen Glühwein durch ein Sieb gießen erkalten lassen.
4
Nun den Glühwein in Eisformen füllen, Zimtstange als Eisstäbchen verwenden und im Gefrierfach fest werden lassen.