Aufgrund der aktuellen Situation schließen unsere Märkte um 19:00. Die Samstag-Öffnungszeiten sind unbetroffen.
MERKUR_Logo_Claim_transparent.png

Lebkuchenmänner

mit Nusskern

fertig in
25 min
Schwierigkeit
Kategorie Kekse Kategorie Weihnachten
Bei uns hat jeder unserer Lebkuchenmänner (oder "Gewürzprofessoren" wie wir sie gerne nennen) seine Nuss zu tragen!
Zutaten für
 
Portion(en)
500 g
Lebkuchenteig (1 Packung)
etwas
Mehl (für die Arbeitsfläche)
Zum Dekorieren:
24
Pekannüsse oder Walnüsse (im Ganzen)
etwas
Zitronenglasur
etwas
geschmolzene, dunkle Schokolade

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)
500 g
Lebkuchenteig (1 Packung)
etwas
Mehl (für die Arbeitsfläche)
Zum Dekorieren:
24
Pekannüsse oder Walnüsse (im Ganzen)
etwas
Zitronenglasur
etwas
geschmolzene, dunkle Schokolade

Zubereitung

1
Ofen auf 200 °C Ober- / Unterhitze vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 4 cm dick ausrollen. Mit einem Ausstecher Lebkuchenmännchen (ca. 8 – 10 cm Höhe) ausstechen. Teigreste verkneten, erneut ausrollen und ausstechen.
2
Jedem Männchen einen Nusskern auf den Teig drücken. Einige Ärmchen zur Nuss hin einschlagen, dann sieht es aus, als würde der kleine Mann die Nuss halten. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
3
Im vorgeheizten Ofen 5 – 8 Min. backen. Herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.
4
Mit Schokolade und / oder Zitronenglasur (siehe Anleitung, letzter Schritt) dekorieren.
5

Zitronenglasur (für ca. 500 ml):

1 Eiweiß (Größe M),
450 g Staubzucker,
Saft einer Zitrone


Eiweiß in einer Schüssel mit dem Handmixer oder in der Küchenmaschine steif schlagen. Zucker und Zitronensaft hinzufügen. 1 Min. weiterschlagen, bis eine homogene Glasurmasse entsteht. Falls sie zu dick ist, Eiweiß hinzufügen. Ist sie zu dünn, mehr Zucker dazugeben.