MERKUR_Logo_Claim_transparent.png

Litschi-Kokos-Granita

mit Jasmintee

Zubereitung
20 min
fertig in
20 min
Schwierigkeit
Kategorie Vegetarisch Kategorie Eis
Genießen Sie den Geschmack der Karibik.
Zutaten für
 
Portion(en)
Für 6-8 Personen:
2 Beutel
Jasmin-Grüntee oder Jasmintee
500 ml
kochendes Wasser
50 g
Rohrohrzucker, fein
400 ml
Kokosmilch aus der Dose
20
Litschis aus der Dose
2 EL
Limettensaft
Himbeeren, TK
kleine Minzblätter

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)
Für 6-8 Personen:
2 Beutel
Jasmin-Grüntee oder Jasmintee
500 ml
kochendes Wasser
50 g
Rohrohrzucker, fein
400 ml
Kokosmilch aus der Dose
20
Litschis aus der Dose
2 EL
Limettensaft
Himbeeren, TK
kleine Minzblätter

Zubereitung

1

Teebeutel in einer großen hitzebe­ständigen Schüssel mit kochendem Wasser übergießen. Zucker hinzufügen und um­rühren, bis er sich aufgelöst hat. Vollständig abkühlen lassen. Teebeutel entfernen.
2

Tee mit Litschis, Kokosmilch und Limettensaft im Mixer 1 Min. mixen, bis alles glatt püriert ist.
3

Mischung in eine große, flache Form (ca. 20 x 30 cm) gießen. Mind. 6 Stunden oder über Nacht in den Tiefkühler stellen (die Masse muss durchgefroren sein).
4

Granita mit einer Gabel abkratzen, bis eine körnige Masse entsteht. Vor dem Servieren noch einmal 10 Min. in den Tiefkühler stellen.
5

Granita auf Gläser verteilen und mit gecrushten TK­-Himbeeren und Minze garnieren.
6

Tipp:

Litschi-Kokos-Granita in frischen Kokosnuss hälften servieren. Da kommt Südseefeeling auf