Aufgrund der aktuellen Situation schließen unsere Märkte um 19:00. Die Samstag-Öffnungszeiten sind unbetroffen.
MERKUR_Logo_Claim_transparent.png

Schokoprinten

Zubereitung
60 min
fertig in
60 min
Schwierigkeit
Kategorie Dessert
Zu Weihnachten darf es schokoladig und süß sein.
Zutaten für
 
Portion(en)
Für die Schokoprinten:
40 g
Ahornsirup
21 g
brauner Zucker
15 g
Butter
0.25
Zitrone
0.5 EL
Kakaopulver
1 Prise
Zimt
1 Prise
Anis
1 Prise
Kardamom
1 Prise
Muskat
1 Prise
Nelken
2
Eier
30 g
Kandis
85 g
Mehl
0.25 Päckchen
Backpulver
Mandeln (ganz)

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)
Für die Schokoprinten:
40 g
Ahornsirup
21 g
brauner Zucker
15 g
Butter
0.25
Zitrone
0.5 EL
Kakaopulver
1 Prise
Zimt
1 Prise
Anis
1 Prise
Kardamom
1 Prise
Muskat
1 Prise
Nelken
2
Eier
30 g
Kandis
85 g
Mehl
0.25 Päckchen
Backpulver
Mandeln (ganz)

Zubereitung

1
Sirup, Zucker und Butter unter Rühren erhitzen bis der Zucker geschmolzen ist.
2
Zitronenschale abreiben und mit Kakao, Gewürze, dem Ei, Kandis, 4 EL Mehl und dem Backpulver verrühren. 
3
Nun das restliche Mehl unterkneten.
4
Backofen auf 160 Grad vorheizen und den Teig auf einer mehlbestäubten Oberfläche ausrollen (0,5 cm dick) und kleine Rechtecke ausstechen.
5
Die Teigstücke auf ein Backblech mit Backpapier legen. Die Mandeln halbieren und ein Eigelb mit 1 EL Wasser und etwas Kandis verquirlen. Nun die Teigstücke bestreichen und an die Ecken die Mandelhälften legen.
6
Printen für 10 Min. backen.