Aufgrund der aktuellen Situation schließen unsere Märkte um 19:00. Die Samstag-Öffnungszeiten sind unbetroffen.
MERKUR_Logo_Claim_transparent.png

würzige Orangentaler

mit Zitronenglasur

Zubereitung
10 min
fertig in
55 min
Schwierigkeit
Kategorie Kekse Kategorie Weihnachten Kategorie Bio
Der fruchtige Weihnachtskeks begeistert mit süß-saurer Zitronenglasur
Zutaten für
 
Portion(en)
140 g
Butter, sehr weich
80 g
Staubzucker
1
Bio-Orange
2
Eigelb
1
Ei
150 g
Dinkelmehl
1 TL
Macis-Blüte (Gewürz gemahlen)
0.5 TL
Zimt (Gewürz gemahlen)
1 Stück
Gewürznelke (gemörsert)
Für die Zitronenglasur & Topping:
30 g
Staubzucker
3 TL
Saft einer Zitrone
Abriebe einer Bio-Orange

Zutaten

Zutaten für
 
Portion(en)
140 g
Butter, sehr weich
80 g
Staubzucker
1
Bio-Orange
2
Eigelb
1
Ei
150 g
Dinkelmehl
1 TL
Macis-Blüte (Gewürz gemahlen)
0.5 TL
Zimt (Gewürz gemahlen)
1 Stück
Gewürznelke (gemörsert)
Für die Zitronenglasur & Topping:
30 g
Staubzucker
3 TL
Saft einer Zitrone
Abriebe einer Bio-Orange

Zubereitung

1
Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
2
Butter, Staubzucker und Orangenschale mit dem Schneebesen der Küchenmaschine schaumig rühren. Eigelbe und Ei nach und nach einrühren. Mehl und Gewürze mit einem Spatel behutsam unterheben.
3
Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (6 mm Ø) füllen und Tupfen (1 1/2 – 2 cm Ø) mit ausreichend Abstand auf das Blech dressieren.
4
Kekse im vorgeheizten Ofen ca. 10 Min. hellbraun backen. Herausnehmen und auf dem Blech abkühlen lassen.
5
Für die Glasur Staubzucker mit Zitronensaft verrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. 
6
Mit einem kleinen Löffel die Glasur mit raschen Bewegungen über die ausgekühlten Kekse ziehen. Sofort mit Orangenabrieb dekorieren. Die Orangentaler sind in einer luftdicht verschlossenen Dose 3 – 4 Wochen haltbar.